Beiträge
Kategorien &
Plattformen
Termine
Kontakte
Wirtschaft im Klosterkeller
Wirtschaft im Klosterkeller
© Robert Kneschke - fotolia.com

Wirtschaft im Klosterkeller

Am 8. März 2018 ab 19:00 Uhr im Klosterkeller in Liebfrauen, Frankfurt

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain setzen sich unzählige Unternehmen – vom Einzelhändler bis zum Global Player – intensiv mit Fragen des nachhaltigen Wirtschaftens auseinander. Als Institution setzt sich die IHK auch damit auseinander und möchte ihre Mitglieder dabei unterstützen und ihnen eine Orientierung in deren Praxis geben. Aber warum?

Welches Verständnis von Nachhaltigkeit hat sich in der IHK entwickeln lassen, treffen hier doch unterschiedlichste Branchen, Unternehmen und Auffassungen aufeinander? Welche Aufgaben fallen der Kammer, den Unternehmen, der Öffentlichkeit und der Politik zu?

Zu diesen und weiteren Fragen Antworten zu finden, kann nur in Prozessen gelingen, die alle zum Ziel haben sollten, die ehrgeizigen Ziele im Bereich des Nachhaltigen Wirtschaftens in Strukturen und Strategien zu verankern. Marlene Haas und Eva Mariel Bergauer stellen uns am 8. März 2018 die Ideen, Beweggründe und Aktivitäten der IHK Frankfurt am Main vor, kommen mit uns ins Gespräch über die Strukturen und Strategien nachhaltigen Wirtschaftens.

KEB Frankfurt
Haus am Dom
Domplatz 360311Frankfurt
Tel.:069 8008718-460
Flyer zum Herunterladen