Kategorien &
Plattformen
Wirtschaft im Klosterkeller
Wirtschaft im Klosterkeller
© Elnur - fotolia.com

Wirtschaft im Klosterkeller

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten fünfzehn Jahren grundlegend gewandelt. Nicht nur durch die Einführung neuer Technologien müssen viele neue Routinen gefunden werden, auch können Arbeitszeiten und Arbeitsorte zunehmend flexibel gestaltet werden.

Damit geht auch eine stärkere Entgrenzung von Arbeit und Freizeit einher und Angestellte müssen immer mehr Entscheidungen selbstverantwortlich treffen. Vielen fällt der Umgang damit schwer – vor allem dann, wenn die Identifikation mit der Arbeit und der eigene Anspruch hoch sind.

Im Vortrag und Gespräch am 15. Juni 2018 geht es um den Umgang mit den neuen Anforderungen der Selbststeuerung, um Wünsche nach Selbstverwirklichung durch Arbeit und die Gefahren von Selbstausbeutung und Burnout.

Weitere Informationen hier. (hk)