Kategorien &
Plattformen

To Move it - Digital in Bewegung

Online-Workshop zum Erlernen digitaler Fähigkeiten
To Move it - Digital in Bewegung
To Move it - Digital in Bewegung
© DFA Digital für alle GmbH

Zoom - ganz einfach richtig machen!

In diesem Online-Workshop zum Erlernen digitaler Fähigkeiten werden die TeilnehmerInnen in kürzester Zeit zu ihrem eigenen Webmaster.

Mit guter Laune und unter fachmännischer Anleitung geht es darum, die Konferenzsoftware Zoom unter die Lupe zu nehmen. Es erwarten uns hilfreiche Anwendungstipps: wir entdecken, wie wir einfach Bilder, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten teilen, wir können Chatfunktionen ausprobieren, Breakout-Räume erkunden u.v.m.

Außerdem lernen wir, wie wir uns vorm Bildschirm gekonnt in Szene setzen (Licht, Mikro, Position) und was wir tun können, wenn Verbindungen haken und instabil werden.

Trotz aller technischer Neuerungen die Ruhe zu bewahren und sich vom digitalen Neuland nicht einschüchtern zu lassen, hält das Energielevel des Kurses hoch. Am Ende zählt bei diesem Workshop ebenso wie beim physischen Zusammentreffen: bewahren wir das Vertrauen zueinander und in unsere eigenen Fähigkeiten! Denn es geht um uns Menschen, die miteinander kommunizieren.

Nachfragen sind daher wichtig und unbedingt erwünscht. So lernen wir alle von- und miteinander und ebnen der Kultur für mehr digitale Agilität und Selbständigkeit ihren Weg.

Die Veranstaltung ist eingebettet in den bundesweiten Aktionstag #Digitaltag2021.

Referent
Marcus Formella

Veranstalter
KEB Main-Taunus

Termin
Fortsetzung am Freitag, 09.07.2021, 15:00 - 18:00 Uhr

Kosten
kostenfrei

Wir nutzen das Tool, zu dem Sie in diesem Seminar etliche Tricks und Kniffe erlernen: zoom (https://zoom.us/). Sie benötigen dafür nur eine stabile Internet-Verbindung und eine (integrierte) Kamera an Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie einen Zugangslink zum Seminar.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz