Kategorien &
Plattformen
Qualifizierung Kirchenführung
Qualifizierung Kirchenführung
© dontworry - wikipedia.org

Qualifizierung Kirchenführung

Modul 1

Jeder kennt Kirchenräume als Orte des Gottesdienstes, der Einkehr und Stille. Es sind besondere, dem Alltag enthobene Räume. Wie lassen sich diese für interessierte Besucher öffnen?

Bei diesem internetgestützten Kurs, der sich dem „Modernen Sakralbau in Frankfurt und seinen theologischen Grundlagen“ zuwendet, handelt es sich um ein modulares Kursangebot für alle diejenigen, die sich zur Kirchenführerin oder zum Kirchenführer qualifizieren möchten.

Vor Ort lernen die Teilnehmenden an drei Terminen in verschiedenen Kirchenräumen Frankfurts die Grundlagen einer guten Kirchenführung kennen und werden zugleich Gelegenheit haben, das neue Wissen in Lehrführungen unmittelbar anzuwenden und ihre persönliche Form der Kirchenführung zu finden.

Für das Zertifikat ist die Teilnahme an mindestens vier Modulen sowie die Teilnahme an einem Studientag verpflichtende Voraussetzung. Ihr Zertifikat erhalten Sie nach Ausfertigung einer abschließenden Hausarbeit sowie einer erfolgreich durchgeführten Prüfungsführung. Die Ausbildung ist durch den Bundesverband Kirchenpädagogik e. V. zertifiziert. Es können auch einzelne Module belegt werden, ohne an der Prüfung teilzunehmen. 

Weitere Informationen und Anmeldung hier.