Kategorien &
Plattformen

Mischt Euch ein! Geht wählen!

Ökumenisches Hearing zur Bundestagswahl
Mischt Euch ein! Geht wählen!
Mischt Euch ein! Geht wählen!
© alphaspirit - fotolia.com

Die Katholische und Evangelische Kirche des Main-Taunus-Kreises laden ein zum „Ökumenischen Hearing zur Bundestagswahl“ 

Menschen sind auf eine funktionierende Gesellschaft angewiesen und engagieren sich für diese im Kleinen wie im Großen. 

Die Corona-Krise hat so unmittelbar wie existentiell erleben lassen: Nur gemeinsam und in Verantwortung für einander überleben wir. Den beiden großen Kirchen ist es im Hinblick auf die Bundestagswahl 2021 wichtig, miteinander darüber ins Gespräch zu kommen, was es für eine gegenüber Umwelt, Sozialem und Generationen gerechte Gesellschaft heute braucht. 

Ein Austausch der Direktkandidierenden der im Bundestag vertretenen Parteien mit den Bürgern im Main-Taunus-Kreis über die Anliegen dieser Zeit will dazu beitragen. 
Ein moderiertes Podiumsgespräch lässt die Positionen der Kandidierenden und ihrer Parteien deutlich werden.

Für Dienstag, 14. September 2021, 19:30 Uhr, laden hierzu ein:

  • der Katholische Bezirk Main-Taunus, 
  • das Evangelische Dekanat Kronberg, 
  • der Caritasverband Main-Taunus, 
  • die Katholische Erwachsenenbildung Main-Taunus sowie 
  • das Diakonische Werk Main-Taunus 

Auf dem Podium stehen als Gesprächspartner zur Verfügung:

  • Norbert Altenkamp (CDU)
  • N.N. (AfD)
  • Kordula Schulz-Asche  
  • (Bündnis 90 | Die Grünen)
  • Paul Laslop (DIE LINKE)
  • Dr. Ilja-Kristin Seewald (SPD)
  • Bettina Stark-Watzinger (FDP)

Die Moderation übernimmt Harald Stenger, Journalist.

Nehmen Sie teil!
Hören Sie hin!
Mischen Sie sich ein!

Anmeldung erforderlich
KEB Main-Taunus
069 8008718-470
keb.maintaunus@bistumlimburg.de

Weitere Informationen hier

Katholische Erwachsenenbildung Main-taunus
Bildungswerk Main-Taunus
Domplatz 360311Frankfurt
Tel.:069 8008718-470

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz