Kategorien &
Plattformen

Leichte Sprache im Sportverein – Integration und Inklusion

Vereinsangebote für alle sichtbar machen
Leichte Sprache im Sportverein – Integration und Inklusion
Leichte Sprache im Sportverein – Integration und Inklusion
© Stefan Schranz / Pixabay

Gemeinsam trainieren, turnen, tanzen

Viele Sportvereine machen bereits inklusive Angebote. Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen sind genauso herzlich willkommen wie Menschen mit geringen Deutschkenntnissen. Aber finden diese Menschen die Angebote des Vereins überhaupt? Und wie stellen wir sicher, dass alle sich beim Sport verstehen und mitmachen können?

Leichte Sprache ist der Schlüssel zum Verstehen. Mit Leichter Sprache können wir Flyer, Aushänge und Websites so gestalten, dass auch Menschen mit geringen Deutsch-Kenntnissen oder Lesefähigkeiten sich informieren können. Leichte Sprache hilft, beim Training auch komplizierte Sachverhalte einfach zu erklären. Leichte Sprache macht das inklusive Kinderturnen kinderleicht.

Inhalte des Seminars:

- Wie gestalten wir Aushänge und Flyer so, dass Sie gelesen werden und leicht verständlich sind?

- Wie können wir unsere Website gut lesbar und leicht verständlich gestalten?

- Wie können wir so sprechen, dass auch Menschen mit geringen Deutsch-Kenntnissen uns verstehen?

- Wie sprechen wir gut verständlich mit inklusiven Kindergruppen?

Referentin: Anne Badmann

Veranstalter: KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

Termin: Montag, 12.07.2021, 18:30 – 20:00 Uhr

Anmeldung: bis 07.07.2021 per E-Mail an  keb.limburg@bistumbistumlimburglimburg.de

Maximale TN-Zahl: 40

Kosten: kostenlos

Wir nutzen das Videokonferenz-Tool zoom (https://zoom.us/). Sie benötigen dafür nur eine stabile Internet-Verbindung und eine (integrierte) Kamera und ein (integriertes) Mikrofon an Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie einen Zugangslink zum Seminar.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz