Kategorien &
Plattformen

Kraftquelle Selbstfürsorge

Sorge ich gut für mich?
Kraftquelle Selbstfürsorge
Kraftquelle Selbstfürsorge
© RyanMcGuire - pixabay.com

"Wer gut zu sich selbst ist, erlebt auch das Leben als gut".

Selbstsorge hat mit Lebenszufriedenheit und Freude zu tun. Die Fürsorge, die Verantwortung, die Verbundenheit für und mit sich selbst, ist Zeichen der eigenen Wertschätzung und Liebe. Das Spannungsfeld zwischen inneren Ansprüchen und äußeren Anforderungen wie Beruf, Familie und Hobbies, kann uns an Grenzen bringen: Wann darf ich "Nein" Sagen? Wie sage ich NEIN? Wie stoppe ich mein Gedanken-Karussell? Was trägt mich? Wie kann ich gut für mich sorgen? Nach dem Austausch über eigene "Hamsterräder" erhalten Sie hilfreiche Methoden für ein gutes Selbstmanagement; zum Erkennen und Überprüfen von fördernden und hemmenden Glaubenssätzen und Einstellungen, verbunden mit Aufmerksamkeitsübungen und dem Blick auf eigene Resilienzfaktoren.

Anmeldung und weitere Informationen hier.