Kategorien &
Plattformen

In der Erde verwurzelt, mit der Sonne gereift

Wein und Rebe als Spiegelbild für das eigene Leben
In der Erde verwurzelt, mit der Sonne gereift
In der Erde verwurzelt, mit der Sonne gereift
© 'Gina Sanders - fotolia.com

Seit Menschengedenken ist der Wein ein kostbares Kulturgut und Teil unseres Lebens. Wie sehr der Weinbau unsere Region geprägt hat, zeigt das Hochheimer Weinbaumuseum auf anschauliche und kreative Weise. Wir laden Sie am 19.09.2019 ein, sich hier führen zu lassen durch das Winzerjahr im Weinberg und Keller und darüber hinaus einen Blick zu werfen auf die spirituelle Dimension von Rebstock und Wein.

"Wie ein Lebenswasser ist der Wein für den Menschen, wenn er ihn mäßig trinkt", lesen wir beim Weisheitslehrer Jesus Sirach im Alten Testament. Wir möchten mit Ihnen erspüren, ob die weinbaulichen Bilder etwas mit unserem Leben zu tun haben:
Wo bin ich verwurzelt, so wie der Rebstock mit seinen tiefen Wurzeln in der Erde? Wo finde ich Halt, wie die Rebe am Pfahl? Was macht meinen unverwechselbaren Geschmack aus, so wie zum Beispiel der eines Rieslings?

Der Wein, der in der Bibel Erwähnung findet, stellt an vielen Stellen ein Symbol dar für Lebensfreude und für die Nähe Gottes. Wenn wir abschließend bei einem Glas Hochheimer Wein miteinander ins Gespräch kommen, dürfen Sie vielleicht die Erfahrung machen, dass der Wein Ihrem Leben einen neuen Geschmack gibt. Prosit!

Weitere Informationen hier.