Kategorien &
Plattformen

Academie Kloster Eberbach to go

Academie Kloster Eberbach to go
Academie Kloster Eberbach to go
© aspixx.de - wikipedia.org

Die Academie Kloster Eberbach ist vielstimmig, in ihr werden Spannungen ausgehalten. Sie gibt Raum zum Nachdenken, nicht nur aus Kalkül und Strategie, sondern mit der Frage, was heilsam ist und was Unheil verbreitet. Sie bietet die Möglichkeit, sich auf tiefere Weise in die Welt zu begeben, um sie mitzugestalten. Dazu gibt es Momente der Stille, mit kurzen Anregungen. Es werden Vorträge und Begegnungen mit ungewöhnlichen Ansätzen angeboten, bei denen man sich unbefangen austauschen und Gedanken weiterentwickeln kann. So bewegt sich die Academie to go: Denken in Begegnung.

Reich ist, wer Gutes tut
Eine kühne Aussage - auch eine reine Wahrheit?
Welche Freiheit nehme ich mir? Anderen Menschen unbefangen Gutes zu tun oder hemmungslos meine Gewinne zu steigern? Was treibt mich dazu? Reich ist, wer Gutes tut: Eine kühne Aussage - auch eine reine Wahrheit? Es scheint eher umgekehrt: Wer Gutes tut, versäumt es, sich tüchtig zu bereichern. Wirklich?

Referent
Klaus Hamburger, Seelsorger und Autor

Veranstalter
Academie Kloster Eberbach

Kooperation
Evangelisches Dekanat Wiesbaden
KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau

Veranstaltungsort
Haus an der Marktkirche, Wiesbaden

Kosten
kostenfrei 

Termin/Zeitraum
Donnerstag, 20.08.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Anmeldung
nicht erforderlich