Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Katholischen Erwachsenenbildung, Diözesanbildungswerk Limburg, und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Service und Angebot.

Das Diözesanbildungswerk in der Diözese Limburg ist der Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Bistum Limburg. Unser Angebot umfasst allgemeine, politische und wertorientierte Bildung für Erwachsene. Wir bieten die Möglichkeit zu lebenslangem Lernen. Unsere Angebote sind öffentlich und für alle zugänglich.

Sollten Sie Beratung oder Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 069 8008718-450 an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Unser Team ist gerne für Sie da!



KEB Hochtaunus: Usinger Blickpunkte
Mittwoch, 5. Oktober 2016, 20:00 Uhr

Jüdische Identität in Geschichte und Gegenwart

USINGEN. Täglich hören wir aus den Medien, dass es immer wieder gerade die Religionen sind, die den Planeten durcheinander wirbeln. Die Gewaltfrage ist zur Gretchenfrage der Religionen geworden. Fakt ist: Man kann die Welt nicht verstehen, ohne um die Bedeutung der Religionen zu wissen. Im Fokus stehen die drei abrahamischen Religionen, die unsere Kultur nachhaltig prägen. Nachdem Walter Kardinal Kasper als Vertreter des Christentums und Mouhanad Khorchide als islamischer Theologe in Usingen zu Gast waren, geht es an diesem Abend um die jüdische Identität in Geschichte und Gegenwart. Wir begrüßen als Gesprächspartner zum Thema „Judentum“ den Historiker und Publizisten Professor Dr. Michael Wolffsohn. Die Moderation übernimmt Meinhard Schmidt-Degenhard vom Hessischen Rundfunk.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.



KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau

Moskau und St. Petersburg

image

WIESBADEN. Am 27. September 2016 findet ein Informationsabend für die geplante 10-tägige Reise Mitte August 2017 statt. Dazu lädt die KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau alle ein, die Russland erleben wollen, von bekannten Orten bis hin zu orthodoxer Frömmigkeit, Kulinarischem und alltäglicher Mentalität. Eine Reise, die Sie sich vormerken sollten: Slawische Identität…

KEB Westerwald-Rhein-Lahn

Internationale Gesprächsrunde

image

MONTABAUR. Die KEB Westerwald-Rhein-Lahn lädt am 4. Oktober 2016 zum nächsten Treffen in der Veranstaltungsreihe "Internationalen Gesprächsrunde" in das Ristorante Pizzeria Muzzalupo ein. Im Westerwald leben Menschen aus über 80 Ländern. Im Sinne eines Austauschs im globalen Dorf treffen sich zugezogene und eingesessene Bewohner um über ihre Erfahrung…


KEB Wetzlar-Lahn-Dill-Eder und Limburg

Besondere Orte im Kirchenraum

image

WETZLAR. Die KEB Wetzlar-Lahn-Dill-Eder und Limburg lädt am 7. Oktober 2016 dazu ein, den Kirchenraum einmal anders wahrzunehmen. Sie werden sich durch den Kirchenraum bewegen, werden Orte finden, die Sie besonders anrühren, werden Verbindungen herstellen von Neuem zu schon Gewusstem. Unterstützt werden Sie dabei von Pfarrer Dr. Stefan Scholz und der Kunsthistorikerin Dr…

KEB Hochtaunus

Flüchtlingshilfe im Hochtaunuskreis

image

OBERURSEL. Die KEB Hochtaunus lädt alle Interessierte zu einer modular aufgebauten Fortbildungsreihe in der Flüchtlingsarbeit ein. Die Reihe setzt sich am 8. Oktober 2016 mit Modul 6: Flüchtlinge vor Ort – Handeln vor Ort fort. Aktuell kommen pro Woche im Schnitt 110 Flüchtlinge im Hochtaunuskreis an. Die Gründe für ihre Flucht sind vielfältig - Krieg, Diktatur, V…


KEB Frankfurt

Kunst + Bembel

image

FRANKFURT. Am 10. Oktober 2016 geht die neue Reihe „Kunst + Bembel“ im Haus am Dom in Frankfurt mit "Kate Steinitz: EL – Eine Liebe. Eine Reise. Eine Flucht." in die nächste Runde. Am Ende herrscht Abendruhe. Billy ist heil zurückgekehrt. So hat es die Künstlerin Kate Steinitz 1936 in New York aufgezeichnet. Was es auf sich hat mit ihrem zauberhaften Kinderbuch, e…

KEB Main-Taunus

Heiliges Land beiderseits des Jordan

image

HOCHHEIM. Die KEB Main-Taunus bietet vom 16. - 26. Oktober 2016 eine biblische Pilger- und Studienreise durch Jordanien, Israel und Palästina an. Besucht werden in Jordanien die grandiose Nabatäerstadt Petra, die Taufstelle Bethanien, Madaba mit dem alten Mosaik, das viel über die junge christliche Kirche erzählt, der Berg Nebo, von dem aus Mose die Zukunft für sein Volk…


Fotoseminar für Einsteiger
16. - 18. November 2016

Bitte recht freundlich!

RÜDESHEIM. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Grundlage menschlicher Überzeugungen und Meinungen werden immer mehr Bilder, nicht Worte. Das Ziel ist letztlich immer das gleiche – sie sollen Menschen erreichen und etwas in ihnen auslösen. Wie Sie dieses Ziel erreichen, erfahren Sie in unserem Fotoseminar für Einsteiger. Vom 16. - 18. November 2016 laden wir hierzu in die Abtei St. Hildegard in Rüdesheim ein. Wir nähern uns im Seminar sowohl technischen als auch gestalterischen Perspektiven der Fotografie. Bildbearbeitungsmöglichkeiten, Klärung von Bildrechten sowie Vorschläge für die Sortierung von Fotos auf Plattformen wie Dropbox runden das Seminar ab.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.


Ausstellungen

Service Luther 2017

KNA

Jesuiten starten Online-Universität für Arme

Gemeinsam lernen und die Welt verändern lautet das Ziel der Online-Universität, mit der die Jesuiten Bildung zu den Menschen bringen wollen, die sonst keinen Zugang dazu finden könnten.

Dienstag, 27. September 2016 17:28
Justin Welby sieht Antisemitismus als heimtückisches Übel

Antisemitismus ist Rassismus, sagt der Erzbischof von Canterbury und sieht auch die anglikanische Kirche mit Schuld behaftet. Es schmerze ihn, dass Antisemitismus immer noch virulent sei.

Dienstag, 27. September 2016 15:49
Künstler Triegel freut sich über kirchliche Auftragsarbeiten

Michael Triegel lässt in seine Werkstatt blicken. Er nimmt gerne von der Kirche Auftragsarbeiten an, doch sieht er aber auch darin Gefahren für den Künstler.

Dienstag, 27. September 2016 14:00
Gedenken an den 75. Jahrestag des Massakers von Babi Jar

Vor 75 Jahren wurden mehr als 30.000 meist jüdische Menschen in der bei Kiew gelegenen Schlucht von Babi Jar umgebracht. Zu der Gedenkfeier kommt auch der Bundespräsident in die Ukraine.

Dienstag, 27. September 2016 11:44
Trauungen von Minderjährigen erlaubt, aber nicht erwünscht

Im Islam sind Kinderehen erlaubt. Was ist mit der katholischen Kirche, wo das Mindestalter 14 Jahre für eine Trauung von Mädchen beträgt. Ein Kirchenrechtler nimmt Stellung.

Dienstag, 27. September 2016 10:31
Erste Post für das Christkind in Engelskirchen

Der Herbst hat begonnen und damit kommen die ersten Gedanken an Weihnachten. Das Christkind in Engelskirchen hat schon aus vielen Ländern Post bekommen.

Montag, 26. September 2016 17:28
"Erst die Worte, dann die Taten"

Hass im Netz stellt ein großes Problem dar, das dringend gelöst werden muss. Justizminister Maas will daher die großen sozialen Netzwerke stärker einbinden.

Montag, 26. September 2016 16:00
ZDF würdigt Reformationsgedenken 2017

Das ZDF steigt mit verschiedenen Formaten in das Reformationsjahr 2017 ein, das am 31. Oktober 2016 mit einem Festakt in Berlin beginnt.

Montag, 26. September 2016 13:44

TAGESEVANGELIUM

Als die Zeit herankam, in der Jesus in den Himmel aufgenommen werden sollte, entschloss sich Jesus, nach Jerusalem zu gehen. Und er schickte Boten vor sich her. Diese kamen in ein samaritisches Dorf und wollten eine Unterkunft für ihn besorgen. Aber Mehr...
Lk 9,51-56

   
  • KEB Frankfurt

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hochtaunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Hochtaunuskreis

    Link ►

  • KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Main-Taunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Westerw./Rhein-Lahn

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hessen

    Zusammenschluss von Erwachsenenbildung in den hessischen Diözesen Fulda, Mainz und Limburg

    Link ►

  • KEB Rheinland-Pfalz

    Zusammenschluss der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft in Rheinland-Pfalz

    Link ►

  • Bildung in Ihrer Pfarrei gestalten

    Bildungsarbeit öffnet neue Horizonte und bringt Menschen miteinander ins Gespräch.

    Link ►